JOURNALISMUS



 

20210809 DSCF9750 web

Der Himmel über Niedersachsen

Im August 2021 konnte ich zehn Tage lang mit einem Käfer aus dem Jahr 1956, zur Verfügung gestellt von der Autostadt Wolfsburg, kreuz und quer durch Niedersachsen fahren und Menschen befragen. Anlass der Tour: Das Land, zusammengesetzt aus völlig unterschiedlichen Regionen, wird 75 Jahre alt. Herausgekommen sind fünf Reportagen.

Download Teil 1, Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 05.08.2021

Download Teil 2, Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 09.08.2021

Download Teil 3, Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 11.08.2021

Download Teil 4, Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 14.08.2021

Download Teil 5, Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 15.08.2021


 

Die Autokorrektur

In Hannover wird gerade viel über Straßensperrungen gestritten. Ich glaube, es geht nicht darum, Straßen zu sperren, sondern darum, sie den Menschen zurückzugeben. Hannoversche Allgemeine vom 08.07.2021.

Download.


 

20210602 DSCF7425 HAZ

Die Doktorarbeit

Elisabeth Behnen ist Landärztin in Klein Berßen im Emsland. Ich durfte sie einen Tag lang begleiten, während der Sprechstunde und bei Hausbesuchen. HAZ vom 05.06.2021.

Download.


 

 

In der Gewalt des Amtes

Die ersten wütenden Leserbriefe kamen gleich früh morgens: Das sei ein tendenziöser Artikel. Stimmt. Ist er. Ich hätte mich geschämt, in einem Fall wie diesem, in dem das Jugendamt die Seelen von Kindern bewusst schädigt, einen neutralen Text geschrieben zu haben. Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 26.05.2021.

Download.


 

Geteiltes Leid

Heike Wagner aus Aurich hat ihren Vater verloren. Sie sucht sich ihren Weg durch die Trauer. Dabei hilft ihr das Gespräch mit einer Frau, die sie über das Internetportal "Trosthelden" gefunden hat. HAZ vom 20.05.2021.

Download.